Es ist normal, verschieden zu sein.
Es ist normal, verschieden zu sein.

Kindertagesstätte - heilpädagogisch, integrativ

Gemeinsame Erziehung von Kindern mit und ohne besonderen Förderbedarf
 
Insgesamt betreuen wir:
  • 31 Kinder im Alter ab drei Jahren bis zur Einschulung
  • In zwei Gruppen arbeiten wir heilpädagogisch, in einer Gruppe integrativ.
  • Ein selbstverständliches Umgehen mit dem Anderssein wird alltäglich und ist geprägt von gegenseitiger Wertschätzung, Hilfsbereitschaft und gemeinsamen Erlebnissen.
Pädagogische Bildungsinhalte:
  • Förderung der Selbständigkeit, des Selbstwertgefühls, Selbstbewusstseins und der Selbstverantwortlichkeit
  • Einübung sozialen Verhaltens
  • Förderung der Kommunikationsfähigkeit und der Sprache
  • Bewegungserziehung und Frühförderung
  • Wahrnehmungsförderung
  • Musik, Gestalten und Kreativität
  • Entwicklung von Neugier, Lernfreude, Spielfähigkeit und Individualität
  • Erleben und Erkunden von Natur und Umwelt
Diese Bildungsinhalte greifen ineinander über, überschneiden sich und werden im Zusammenleben mit den Kindern durchgängig in wechselnden Situationen angeboten, aufgegriffen und vertieft.
 
Besondere, gruppenübergreifende Angebote
  • Wassergewöhnung
  • Heilpädagogisch geführtes Reiten
  • Wandern und Naturerleben
  • Kochen und Backen
  • Gärtnern
  • Themenbezogene Aktivit‰ten auflerhalb der Einrichtung (Theaterbesuche, Besuche auf dem Bauernhof usw.)
  • Sprachförderprogramm
  • Themenbezogene Projekte
  • Vorschulprojekte
  • Kinderferienfreizeiten
  • stille Übungen und Entspannungsformen, Yoga und Snoezelen
Ziele unserer Arbeit sind 
  • gemeinsames Leben und Lernen,
  • ganzheitliche, an den individuellen Bedürfnissen orientierte Erziehung und Bildung
  • familienergänzende, situationsorientierte Angebote
  • die einzigartigen Fähigkeiten jedes Kindes zu fördern
Öffnungszeiten:
 
Montag, Mittwoch, Donnerstag
7:30 bis 16:30 Uhr
Dienstag:
7:30 bis 15:00 Uhr
Freitag:
7:30 bis 14:00 Uhr
 
Die Kinder mit besonderem Förderbedarf besuchen die Kindertagesstätte
von 8:00 bis 15:00 Uhr,
freitags bis 14:00 Uhr.
 
Kindertagesstätte der Lebenshilfe
Karl-Härle-Straße 6
56075 Koblenz
Tel: 0261- 51 094
Fax: 0261- 95 216 34
 
Einrichtungsleitung:
Frau Daniela Mayer
Konzeption der integrativen und heilpädagogischen KiTa Karthause
KONZEPT integrative heilpädagogische KiT[...]
PDF-Dokument [401.5 KB]
Flyer KITA
1937 LH Flyer Kindertagesstätten Druck.p[...]
PDF-Dokument [3.3 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung, Ortsvereinigung Koblenz e.V.